Start Recht Musik kopieren/aufführen/downloaden: Kostenlose Broschüre erhältlich

Musik kopieren/aufführen/downloaden: Kostenlose Broschüre erhältlich

446
0
TEILEN
Foto: www.musikerkanzlei.de

Auf der Website des Rechtsanwalts Frank Bauchrowitz, der seine Kanzlei als „Musiker-Kanzlei“ bezeichnet, ist eine umfangreiche und sehr gut aufbereitete und leicht verständliche Broschüre zum Thema „Musik kopieren, aufführen, downloaden. Alles verboten?“ zum Download verfügbar.

Die Broschüre ist insgesamt in 5 Abschnitte unterteilt. Im ersten Abschnitt befasst sich der Autor sehr ausführlich mit dem Kopieren von Noten, im zweiten mit dem Kopieren von Texten (nicht Liedtexten). Der dritte, etwas knapper gehaltene Teil handelt vom öffentlichen Aufführen von Musik, der vierte vom Bearbeiten von Musik. Im letzten Teil geht es noch um das komplexe Thema des Musik-Downloads beziehungsweise Streamings.

Die Broschüre ist kostenlos zum Download erhältlich unter dem Link
http://www.musikerkanzlei.de/_downloads/Musik_kopieren_auffuehren_downloaden_alles_verboten_August_2017.pdf, eine gedruckte Version ist gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 2,00 Euro pro Exemplar zuzüglich Versandkosten erhältlich und kann per E-Mail unter fblv@musikerkanzlei.de bestellt werden.

Zur Website von Rechtsanwalt Frank Bauchrowitz geht es mit folgendem Link: www.musikerkanzlei.de

TEILEN
Vorheriger ArtikelWas man über Gutscheine wissen sollte
Nächster ArtikelOrgeleinweihung in der Musikschule „Neue Musik Leipzig“

Michael Herrmann ist Musikschulleiter und geschäftsführender Gesellschafter der intakt Musikinstitut gemeinnützigen GmbH in Pfaffenhofen. Er studierte Jazz-Piano und unterrichtet Klavier und Gesang, ist Gründer und ehemaliger Herausgeber von musikschule intern und ist darüber hinaus als Musiker unterwegs.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here