Interviews

Ist die Musikbildung in unserem Land noch zeitgemäß?

Nimmt sie die digitale Entwicklung wahr? Gibt es eine Kluft zwischen dem, was Technologie kann und inwieweit sie im Musikunterricht eingesetzt wird? Im Gastbeitrag "Musikbildung und Technologie" beschäftigte sich Helmut Herglotz in der vergangenen Woche mit dem Thema "Digitalisierung...

Düstere Zukunft von Musikpädagogik-StudentInnen – ein Film stellt Fragen

Marlene Schittenhelm ist 23 Jahre alt und studiert Musikerziehung am Institut für Musik, kurz IfM, in Osnabrück. Im letzten Jahr des Studiums werden die StudentInnen vor die Aufgabe gestellt, ein musikpädagogisches Projekt auf die Beine zu stellen. Marlene Schittenhelm entschied...

bdfm e.V. erstmals im Bundesfachausschuss Bildung des Deutschen Musikrates vertreten

Der Deutsche Musikrat e.V. versteht sich als Dachverband für alle Bereiche des Musiklebens als kulturpolitisches Sprachrohr für die länderübergreifenden Fachverbände. Auch der Bundesverband für Freie Musikschulen (bdfm e.V.) ist Mitglied im Deutschen Musikrat. Zum ersten Mal ist der Verband nun...

“Eine private Musikschule mit 20 Lehrern und 500 Schülern braucht keinen Datenschutzbeauftragten.”

Musikschulen in ganz Deutschland haben derzeit Angst vor Abmahnungen und hohen Bußgeldern bei Verstößen gegen die neue Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO). Auch sind viele unsicher, ob sie überhaupt einen Datenschutzbeauftragten brauchen. Doch ist die Angst berechtigt? msi-Redakteur Michael Herrmann hat Thomas...

Musikalische Exzellenz oder exzellent ins musikalische Abseits? – Teil 2

Zweiter Teil des Interviews über die musikpädagogische Ausbildungssituation in Deutschland In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „üben und musizieren“ erschien der Artikel „Künstlerische Exzellenz – Elementare Notwendigkeit oder elitärer Fetisch?“. Die beiden Autoren Helge Harding und Wendelin Bitzan setzen sich...

Musikalische Exzellenz oder exzellent ins musikalische Abseits? – Teil 1

Interview über die musikpädagogische Ausbildungssituation in Deutschland In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „üben und musizieren“ erschien der Artikel „Künstlerische Exzellenz – Elementare Notwendigkeit oder elitärer Fetisch?“. Die beiden Autoren Helge Harding und Wendelin Bitzan setzen sich darin mit der...