Start Über uns

Über uns

Signaturmusikschule intern (msi):

Seit fünf Jahren das Magazin für den Musikschulalltag!

Bereits im 5. Jahrgang, seit Oktober 2009, erscheint im intakt Musikverlag Pfaffenhofen a.d. Ilm die Zeitschrift musikschule intern (msi), ein junges, unabhängiges Fachmagazin für Musikschulleiter und Musiklehrer – egal ob freiberuflich, selbstständig oder angestellt.

In zweimonatlicher Erscheinungsweise – jeweils am Ersten eines geraden Monats und in einer Auflage von derzeit 7000 Exemplaren – bietet msi interessante, griffige Themen, exakt auf die Belange der Zielgruppe zugeschnitten, praxisrelevant und alltagstauglich, journalistisch sauber recherchiert und aufbereitet: Ein hochwertiges Fachmagazin in inhaltlicher Qualität und ansprechender Aufmachung, das als echte Arbeitshilfe nützen soll bei der Bewältigung des alltäglichen Lebens und Schaffens als Musiklehrer oder als Leiter einer Musikschule.

Das Titelthema der Erstausgabe lautete Schallschutz – ein Problem, das jedem Musikschulleiter, jedem Musizierenden vertraut sein dürfte: Einfache Tipps und Sofortmaßnahmen, bauliche Maßnahmen, ob professionell oder zum Selbermachen, daneben gesetzliche Rahmenbedingungen wie Lautstärkebeschränkungen oder zeitliche Beschränkungen. Seither waren weitere Schwerpunktthemen der bislang veröffentlichten Ausgaben: Marketing; Organisationsformen einer Musikschule; Grenzverletzungen im Unterricht; Fakten und Fragen zur Künstlersozialkasse; das legale Kopieren von Noten und die VG Musikedition; die perfekte Website; PC und Software in Unterricht und Verwaltung; rechtliche und steuerliche Tipps; musikalische Frühförderung; Musikunterricht mit älteren Erwachsenen oder Menschen mit Behinderung; Aus- und Fortbildung; Home-Recording; Facebook; die SEPA-Einführung – und vieles mehr. Daneben finden sich in ständigen Rubriken Neuerscheinungen in den Bereichen Noten, Bücher, DVDs, etc., sowie aktuelle Nachrichten aus den Musikschulverbänden – und viel Raum für Ihre Rückmeldungen und Fragen!

Doch sollen außer „harten Fakten“ aus der Musikschulpraxis auch „weiche Themen“ ihren Platz in msi finden, etwa Features über neue Konzepte in Schule und Unterricht sowie die Menschen dahinter, oder auch Starportraits – sowie eine augenzwinkernde Glosse zu Aufregern und Kuriosem aus der Welt der Musik. Zur Philosophie von msi gehört es, Forum zu sein für seine Leserinnen und Leser mit der Möglichkeit zu Rückmeldungen bis hin zu aktiver Mitarbeit: MIT Ihnen FÜR Sie – so unsere Philosophie.